· 

Naturkosmetik - Lippenbalsam und Salben rühren

Dienstag, 26. Februar, 19:00 Uhr in der Schulküche der Neuen Mittelschule St. Pantaleon: Sieben Teilnehmer kamen zu dem Kurs der Volkshochschule, um einiges über die Herstellung von Salben zu erfahren, umzusetzen und einen Lippenbalsam zu rühren.

 

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es los. Erste Informationen über den Unterschied zwischen einer Salbe und einer Creme, Möglichkeiten der Verwendung von Kräutern, Sammelhinweise, Eigenschaften verschiedener Öle und Fette, Konsistenzgeber und Alkohole bis zur Hygiene und notwendigen Utensilien. Ein kurzer Blick auf die Rezepte - und dann gings los.

Öl-Auszug herstellen

Auszug abseihen und die richtige Menge Bienenwachs bereitstellen

Vermengen, auf richtiger Temperatur halten, ätherische Öle hinzu und das Abfüllen vorbereiten

In Formen füllen und beschriften

Das Ergebnis der drei Stunden: Viele Utensilien zum verräumen und für jeden Teilnehmer ein Ringelblumen-Lippenbalsam und eine wärmende Fichtenharz-Rosmarin-Salbe. Fazit: Gelungener Abend

Folgt mir auf Facebook und Instagram


Kommentar schreiben

Kommentare: 0