ÜBER MICH

Camilla Harfmann

Camilla Harfmann - Moosgrüne Natur - Werdegang: von der Technik zur Natur, Gewaltfreie Kommunikation, Lebens- und Solzialberaterin

1987 in Oberndorf/Salzburg geboren und im Tennengau aufgewachsen, hatte ich eine wunderbare, glückliche Kindheit. Ich verbrachte jede freie Minute draußen. 

Und dann kam die Berufsausbildung

12 Jahre lang saß ich Tag für Tag vor dem Computer. Konstruieren und Zeichnen, Kunden betreuen, Projekte und Besprechungen leiten. Fasst alle die Arbeiten bedeuteten 8 Stunden Bildschirm täglich

 

Um dem Ganzen zu entrinnen, machte ich mit 26 Jahren eine Pause und flog für 8 Monate ans andere Ende der Welt. Sprach- und Kultur-Reise im Allein-Gang.

 

Als ich zurückkam, ging‘s genauso weiter wie davor. Neue Firma, neuer Wohnort, nonstop Computer-Arbeit. 

 

 


Camilla Harfmann - Moosgruene Natur - Natur- und Erlebnispaedagogin - Salzburg/Oberoesterreich

Irgendwann passte es nicht mehr

Ich wollte meine wertvolle Zeit in der Natur verbringen. Unsicher was ich tun sollte, begann ich einfach, berufsbegleitende Fortbildungen zu machen. Während dessen beschloss mein Arbeitgeber, Mitarbeiter an unserem Standort abzubauen. 

 

Das war der Anstoß, der mich motivierte. Ich wagte den Schritt und widmete mich von ganzem Herzen dem Berufswechsel. Nach 9 Monaten prüfen und planen meldete ich im Juni 2018 ein kleines Gewerbe an. 

 


Die Selbstständigkeit bedeutet, immer weiter zu lernen

Es kamen regelmäßig neue Themen hinzu. Das Bauen von Lehmöfen zum Brotbacken begeisterte mich mehr und mehr und ich überarbeite mein Angebot. Der Umgangston innerhalb von Gruppen rutschte ebenfalls in den Vordergrund. Um besser auf Kunden-Probleme einzugehen zu können, beschloss ich, die Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin zu machen, die ich aktuell in Linz absolviere. 

 

Es ist spannend, ständig neues zu lernen. Es fühlt sich leicht an, das zu machen, was mich wirklich von ganzem Herzen interessiert


Mein absoluter Traum

Ich träume davon, alle Gruppen-Angebote auf einem eigenen, großen Grundstück durchzuführen. In einem kleinen Paradies, mit selbst angebautem Obst, Gemüse, verschiedenen Aufenthaltsbereichen und einem Teich. 


AUS- und Fortbildungen

Aktuell laufend

  • Diplom-Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin unter Supervision (LSB)
    Vitalakademie Linz

Abgeschlossen

  • Grundkurs der Gewaltfreien Kommunikation (GFK)
    Katholisches Bildungswerk Salzburg (Nov. 2019 - Juli 2020)
  • Einführungskurs in die Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg (GFK)
    Katholisches Bildungswerk Salzburg (Okt. 2019 - Nov. 2019)

  • Permakultur-Grundkurs mit Zertifikat (DPC)
    Permakultur-Akademie im Alpenraum (Okt. 2017 - Mai 2019) 

  • Diplomlehrgang zur Natur- und Erlebnispädagogin
    Vitalakademie Salzburg (Nov. 2017 - Mai 2018) 

  • Diplomlehrgang zur Kräuterpädagogin
    Vitalakademie Salzburg (März - Nov. 2017)

  • Staatlich geprüfte Technikerin Maschinentechnik - Konstruktion
    DAA-Technikum Würzburg (April 2008 - Nov. 2011)

Warum ich meine Seite Moosgrüne Natur nenne?

  • Moos bezieht sich auf die faszinierende Moor-Moos-Landschaft, die mich in der Region, in der ich lebe, umgibt
  • „Grün steht für den Gedanken, wieder im Einklang mit unserer natürlichen Umwelt zu leben
  • Natur steht für die Naturpädagogik, mein zentrales Thema und für den Ort an dem viele meiner Kurse stattfinden


Meldet euch für meinen

Termin-Newsletter

an und folgt mir:

Link zu meiner Facebook-Seite
Link zu meinem Instagram-Profil